Aktuelles

#38 KÖRPERSPRACHE – Dicke Hupen, dünne Beine

Passend zum Wetter stürmen Sebastian und Nils nach dem Intro direkt ins Thema dieser großartigen Episode: Körpersprache. Über Samy Molcho, Matschhosen, Sebastians zwischenzeitliche Corona-Erkrankung und Hausarrest, geht es schließlich ans Eingemachte rund um die nonverbale Kommunikation. Gibt es verschiedene Schriftgrößen und Dialekte? Länderspezifische Unterschiede? Heißt der Stinkefinger überall das gleiche? Was genau ist Proxemik? Und„#38 KÖRPERSPRACHE – Dicke Hupen, dünne Beine“ weiterlesen

Der Literaturpreis

 Pling! N. schielt am Monitor vorbei auf sein Smartphone. Ein neuer Beitrag in der „Comedy-Gruppe“ slidet in seine Timeline. Was steht da? WALTER SERNER-PREIS. € 5.000,- (!!!) für eine satirische Kurzgeschichte … bis Sonntag. Er blickt zum Kalender: SONNTAG?! Das ist in DREI Tagen! Wie soll das denn gehen? Dahinter noch ein süffisanter Kommentar des„Der Literaturpreis“ weiterlesen

Abschied

Gerade war es soweit. Ein schwerer Tag. Du durftest endlich gehen. Es hatte sich in den letzten Wochen angekündigt und kam doch so plötzlich. Man hat Dir angemerkt, dass Du nicht mehr der Alte warst. 11 Jahre hast Du mich begleitet. Du warst für mich da, als ich auf mich alleine gestellt war. Du hast„Abschied“ weiterlesen

Die lustige Welt der Tiere – heute: Die Spaßbremse

Habt Ihr Euch eigentlich schon einnal gefragt, warum Pferde wiehern? Nun gut, wenn man das googlet dann findet man hier allerhand nützliche Informationen, nur ein Grund taucht nicht auf: Die Spaßbremse. Hä, was? Ja. Die SPAßBREMSE. Sie stand lange Zeit im Windschatten der gemeinen Pferdebremse, deren Bisse alles andere als lustig sind. In den letzten„Die lustige Welt der Tiere – heute: Die Spaßbremse“ weiterlesen

Aus der Serie: „Underrated Obst“

Kulturheidelbeeren. Sie sind wohl die kulturell gebildetste Sektion in der Gattung der Vaccinium. Anders als die normale Heidelbeere, wird die Kulturheidelbeere beim Wachsen u. a. mit klassischer Musik beschallt oder neudeutsch: „kultiviert!“ Sie kommen übrigens nicht, wie die gemeine Heidelbeere, aus Europa, sondern stammen ursprünglich aus Nordamerika. Vor ihrer Karriere als Marktfrüchte, haben Kulturheidelbeeren fast„Aus der Serie: „Underrated Obst““ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

%d Bloggern gefällt das: