#30 HANDWERK – Tiere, Menschen, Astronauten

Heieieieiei. Gleich zu Beginn unterlaufen den Podcasthandwerkern von Katzengold zwei Fehler. Habt ihr Sie erkannt? Zum Tag der Körperpflege gibt es Gratis-Körperpflegetipps von den Körperpflegeprofis. Körperpflege ist auch bei Handwerkern und Vätern ein Thema. Und bei Sebastians Brüdern, die sich auch total toll mit Gendern auskennen. Und schwipps, sind wir mittendrin: Ist Vatersein ein Handwerk?„#30 HANDWERK – Tiere, Menschen, Astronauten“ weiterlesen

Die Wüste Grobi

Hier und da einfach erklärt. Dachte ich. Also: Zu sehen sind zwei mit menschlichen Attributen ausgestattete Wüsten. Ich habe mich bei diesem Wortbildwitz an der Wüste „Gobi“ UND der Sesamstraßen-Figur „Grobi“ orientiert. Grobi an sich ist ja schon sehr unterhaltsam. Ihm dann aber einfach nur das „r“ zu klauen und als Wüste den Unterschied zwischen„Die Wüste Grobi“ weiterlesen

Leben am Limit: Kartenzahlung in der Apotheke

Der pflichtbewusste Frühaufsteher betrat mit der Absicht, die Hausapotheke mit einem Standardarzneimittel zu ergänzen, den legalen BTM-Outlet an einem für ihn logistisch praktischen Punkt. Miss Apotheken-Umschau 2020 händigte die Ware aus und verlangte im Gegenzug € 2,32 in Bar oder als Giralgeld mit Hilfe einer Girocard. Kreditkarten würden nicht akzeptiert. So stand es auch auf„Leben am Limit: Kartenzahlung in der Apotheke“ weiterlesen

Wie ich Thorsten Legat killte

Es war im Herbst 1993. Im Rahmen eines Freundschaftsspiels zwischen einer Auswahlmannschaft aus dem Raum Friesland/Wilhelmshaven und dem damaligen deutschen Meister SV Werder Bremen, durfte ich als Teil der D-Jugend-Stadtauswahl in einem Vorspiel gegen den Landkreis Friesland mitspielen. Das erste Mal vermeintlich vor großem Publikum. Das Spiel ging wie (fast immer) gegen große Landkreise verloren.„Wie ich Thorsten Legat killte“ weiterlesen

Das Saufgelage von Brecht-Litowsk

Kaum einer weiß es noch, aber der Friedensvertrag von Brecht-Litowsk wurde 1918 mit einem riesigen Saufgelage gefeiert. Wann es das nächste Saufgelage bei uns geben wird, steht noch in den Coronasternen. Auf jeden Fall werden dafür noch jede Menge Mitwürgende gesucht. Wenn man den Bierkonsum in Großbritannien beobachtet, dann kann sich die hiesige Gastro auf„Das Saufgelage von Brecht-Litowsk“ weiterlesen

WOK-Reis-Balance

Haben Sie sich auch schon häufig gefragt, ob ASIA-Imbiss-Betreiber eine ausgeglichene WOK-Reis-Balance haben?

Vielversprechendes Casting

Der hochmotivierte aber nervöse Nachwuchsschauspieler kommt vom Casting zurück und wird gefragt, wie es gelaufen sei.

Das beste Team der Welt

Nicht mehr alle Tassen im Schrank? Morgenmuffel? Menschenhasser? Übernächtigter Panda? Dann bist Du bei uns genau richtig. Komm ins beste Team der Welt. Jetzt.

Unterhalten sich zwei Kulturwisschenschaftler …

Ein breitgefächertes Allgemeinwissen ist in diesem Beruf von Vorteil. Leider gehört auch das Reinigen von PKW-Innenräumen dazu. Aufgrund der Corona-Pandemie und nicht stattfindenden kulturellen Veranstaltungen mit anschließendem Endsuff, ist die Zahl der Fahrgäste stark rückläufig (rückläufig – denkt mal drüber nach). Aktuell herrscht aber eine Taxifahrer-Fahrgast-Allokation. Seit Corona gibt es einen Überschuss an topausgebildeten Taxifahrern,„Unterhalten sich zwei Kulturwisschenschaftler …“ weiterlesen

Straßenbahnneid

Habt Ihr Euch auch schon einmal gefragt, ob die StraßenbahnfahrerInnen soetwas wie Straßenbahnneid entwickeln? Man kann beobachten, dass sie sich gegenseitig lässig mit dem kleinen Finger grüßen. Manchmal sind es aber auch drei Finger. Oder einfach nur nicken. Lernt man das schon in der Fahrschule? Ab wann grüßt man. Wer grüßt zuerst? Was denken sie„Straßenbahnneid“ weiterlesen