Happy Birthday, Beyoncé!

Beim Blick auf den Geburtstagskalender dachte ich so: „Whaaaaaat? Mein Freundin B. wird heute ein 2/5 Jahrhundert?! Unfuckingfassbar!“ Dabei haben wir doch letztens erst noch in der Blüte unserer gemeinsamen Jugend zusammen im Dörp zu Bootylicious abgehottet. Beim ersten Ton flog die Tür zum Hydrauliktanzflächenkörbchen vor der Spiegelwand auf und wir M … äääh die„Happy Birthday, Beyoncé!“ weiterlesen

Der tödliche Pass

Wer bei dem Titel an eine Schwurbelgeschichte à la „COVID-19-Geimpfte werden im September alle sterben“ denkt, dem kann ich nur raten: Lass Dich impfen. Am besten 2 Mal gem. den Empfehlungen. Aber ein bisschen trillipampi! Alle anderen dürfen sich über eine kleine Geschichte zur schönsten Nebensache der Welt freuen. Richtig: Fußball. Es ist 1993. Wir„Der tödliche Pass“ weiterlesen

Bis zum nächsten Mann

Ich betrete den Verkaufsraum meines Coffee-Dealers des Vertrauens (eigentlich ist er der, der dem Büro am nähesten ist) und signalisiere ihm mit dem bloßen Erscheinen am Verkaufstresen das Verlangen nach einem „Cappuccino?!“ „Ja, wenn noch einer da ist?!“ schmunzele ich einen Dad-Joke durch meiner FFP2-Maske und zwinkere hinter der Sonnenbrille. Ein Freund und Eisdielenbesitzer clustert„Bis zum nächsten Mann“ weiterlesen

Die Sache mit den Leviten

Was nach einer Inselgruppe klingt, muss nicht immer eine Inselgruppe sein (vgl. Molaren, Misanthropen, Barrikaden). Und macht in dem Zusammenhang mit Tadelung, Beschimpfung oder Ermahnung auch überhaupt keinen Sinn. Ein schöne Erklärung des Ausspruchs „Jemanden die Leviten lesen“ liefert GEO. Kindgerecht aber gleichermaßen auch für Erwachsene geeignet. Getreu dem Motto: Was gut für Kinder ist,„Die Sache mit den Leviten“ weiterlesen

Urlaubsvertretung

In vielen Bundesländern stehen die Sommerferien vor der Tür oder befinden sich schon im Windfang. Der gemeine Arbeitnehmer fiebert seinem Urlaub entgegen. Er wird meist zum Ende der letzten Arbeitswoche fleißig, bearbeitet aufgeschobenes, schiebt Problemfälle in die Wiedervorlage für nach dem Urlaub und bereitet – im Idealfall – eine saubere Übergabe für seine vorhandene Urlaubsvertretung„Urlaubsvertretung“ weiterlesen