verflixte busansage

(ansage des flixfernbusfahrers von hb nach ber)

Schönen juten Tach, ick bin der Florian, Euer Busfahrer. Könnt gerne Florian zu mir sagen, oder Flo, aber auf gar keinen Fall „Herr Busfahrer“. Ick hab zwee Bitten. Die Erste: schnallt Euch bitte in der Stadt an. Die Polizei ist da hinterher wie sonstwat. Det kostet dann immer gleich 30 Euro und det muss nicht sein (48 Klickgeräusche). Damit verbunden bitte nich im Gang stehen-wenn ick einmal bremsen muss dann fliegt ihr nach vorne und dann können wir zusammen Kaffee trinken. Zweetens: det Klo. Bitte och nur uff der Autobahn benutzen. Sollte ick ma in der Stadt ne scharfe Kurve fahren, dann trefft ihr allet außer det Klo. Wir wollen ja nicht dat da dann die Joldfische schwimmen. Und für die Frauen unter uns ist dette dann och nich so appetitlich wenn da allet volljepinkelt is-wissterselber. Ick wünsche uns allen eine jute Fahrt, morgen bekomme ick och meinen Führerschein wieder …“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: