Latteart

Bezeichnung der kreativen Milchschaumgestaltung eines meist koffeinhaltigen Heißgetränks durch einen aus- und eingebildeten Kaffeehandwerker.

Der Vorgang nimmt gerne den größten Teil der Getränkezubereitung ein.

„Oh, der ist ja zu schön zum Trinken“ ist eines der häufigsten Komplimente, das dem Barista entgegengebracht wird.

„Ja, dann trink ihn halt nicht“ mag der geneigte Leser denken, was aber eine ziemliche Geldverschwendung wäre.

Was soll das, Kunst auf/aus Lebensmitteln? Nicht mehr alle Latten am Zaun?

Man stelle sich vor, der Typ an der Werder-Imbiss-Bude würde mit den Pommes bei Aushändigung das Weserstadion nachbauen.

Nicht umsonst heißen Lebensmittel, Lebensmittel und nicht Kunstmittel. Denkt da mal drüber nach.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: