die meiste zeit des lebens, wartet man auf den telefonmann vergebens

Nachstehender Schriftverkehr mit meinem Telefon-/Internetanbieter nach erfolgtem Umzuch:   Kundennummer Guten Tag Herr dermeckerling, vielen Dank für Ihre E-Mail. Für den von Ihnen geschilderten Sachverhalt möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen. Aus Kulanz erstatten wir Ihnen die Grundgebühr für einen Monat auf der kommenden Rechnung. Haben Sie weitere Fragen, Wünsche oder Anregungen? Wir sind gerne für Sie„die meiste zeit des lebens, wartet man auf den telefonmann vergebens“ weiterlesen