Oreganer

umgs. für Person m/w, die aus ethischen Gründen sowohl auf den Konsum tierischer Produkte als auch auf die Nutzung von Tieren respektive tierischen Produkten verzichtet. Der Oreganer ernährt sich fast ausschließlich von Kräutern italienischen Ursprungs sowie gefalteten Esspapierfiguren (keine Tiere). Oreganismus ist eine Steigerung des weit verbreiteten und angesagten „Veganismus“. Die Anhänger dieser Bewegung tragen oftmals einen unbequemen bunten Kinderrucksack der Marke „Fjällräven“ und fahren Stahlrohrrahmenrennrad. Die Mehrzahl des Oreganers ist „Origami“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: