EiSmodsch

Symbiose aus schlauem Telefon (Smartphone) und Arbanduhr (Watch); anstatt einer gewöhnlichen Armbanduhr, befestigt man sein Smartphone am Handgelenk. Ganz nebenbei kann man dann mit seiner Armbanduhr ins Internet und, ja richtig, sogar auch mit ihr Telefonieren oder ganz viele Selfies machen (Hauptkamera leider meistens auf der Rückseite) . Spart den Griff ins Klo in die„EiSmodsch“ weiterlesen

Drahtlosnetzwerk

Gemeinschaft und oder große Gruppe von Leuten zu denen man keine Verbindung aufbauen kann bzw. keine gute Verbindung hat. Abgeleitet von den Ausspruch: „Zu Peter Schmidt habe ich einfach keinen Draht!“ Äußert ein Freund/Arbeitskollege: „Ich bin gerade dabei mir ein Drahtlosnetzwerk einzurichten“, so meint er: „Ich bin gerade dabei den Kontakt zu meinen Freunden, Kollegen„Drahtlosnetzwerk“ weiterlesen

Mitarbeitermotivation

Immer eine gute Sache. Stelle mir ’nen Typ wie Jürgen Klopp vor, der neben der Buchhalterin steht und sie anfeuert: „Los, jetzt noch schnell das Gegenkonto auswählen und den Steuerschlüssel eintragen …. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!“ oder „Drei Kopien noch Leute, das schaffen wir … holt nochmal alles aus dem Kopierer raus!“ oder „Komm komm, hepp – noch„Mitarbeitermotivation“ weiterlesen