Neulich beim …

… Feierabendbierchen. Zu fortgeschrittener Stunde erzählt ein Kollege, die Familienplanung sei abgeschlossen und er habe sich daher die Samenleiter durchtrennen lassen. Ein weiterer Kollege kommt in dem Moment vom Rauchen zurück und fragt nach, worüber die Beiden gesprochen hätten. „Chirurgischer Männereingriff. Meine Jungs singen nur noch „We’re on the road to nowhere“ …

Ein Blinder …

… kommt in eine Bäckerei und verlangt: „Zwei Kurzgeschichten, bitte!“ Etwas irritiert erklärt die Bedienung: „Guter Mann, mit Verlaub. Das hier ist eine Bäckerei und kein Buchladen!“ „Ja, ich weiß. Bin ja nicht blöd, nur blind. Ich hätte gerne zwei Mohnbrötchen“, platziert der Kunde seinen Wunsch erneut. Die Bedienung reicht ihm zwei Mohnbrötchen über die„Ein Blinder …“ weiterlesen

Türchen Nr. 21

Kurz vor Weihnachten wurde der arbeitslose Schafshirte noch zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Da seine Frau hoch schwanger ist und er den Job unbedingt braucht – zumal ihnen auch noch die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt wurde – hat er seine Softskills etwas gepimpt. Das hat auch der Personaler gemerkt, und spricht ihn sodann auf seine „schnelle„Türchen Nr. 21“ weiterlesen

Leerberuf

Der kleine Filius sitzt am Frühstückstisch und verkündet: „Papa, wenn ich groß bin möchte ich Lehrer werden!“ „Oh mein Junge, das ist aber toll. Was denn für ein Lehrer?“ entgegnet der stolze Vater. „Mülltonnenleerer!“ antwortet der Junge.  „Mülltonnenleerer?!“ fragt der Vater entsetzt?  „Ja-die müssen ja nur mittwochs arbeiten …“