Die traurige Geschichte vom perfekten Glas Wasser

In seinen nun beinahe 15 Berufsjahren – Erfahrungen als Zeitungsjunge (4 Jahre), Sportartikelschülerfachverkäufer (2,5 Jahre), Vorzeige-Grundwehrdienstleistender (0,75 Jahre) und Lehrjahre-sind-keine-Herrenjahre-Azubi (2 Jahre) nicht eingerechnet – hat sich der schneidige Keyboardcowboy mit den Büropianistenfingern die ein oder andere Kernkompetenz angeeignet. Angefangen bei dem Einstecken kostenloser Wochenzeitungen und Wochenendwerbungen (ja, liebe Kinder, das gab es) in jeden„Die traurige Geschichte vom perfekten Glas Wasser“ weiterlesen

Türchen Nr. 21

Kurz vor Weihnachten wurde der arbeitslose Schafshirte noch zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Da seine Frau hoch schwanger ist und er den Job unbedingt braucht – zumal ihnen auch noch die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt wurde – hat er seine Softskills etwas gepimpt. Das hat auch der Personaler gemerkt, und spricht ihn sodann auf seine „schnelle„Türchen Nr. 21“ weiterlesen