Impfstatus

Der schneidige Büroheini hat sich gestern nach Verabreichung der ersten Dosis aus dem Impfangebot investigativ für alle noch zu Impfenden erkundigt:

Man muss seinen Impfstatus nirgends posten. Nicht bei twitter, Instagram, Facebook oder in seinem Whatsappstatus. Auch muss man es nicht allen anderen Menschen in seinem Freundes-, Bekannten- und Arbeitskollegenkreis ungefragt mitteilen.

Das für Euch zur Impfung*.

*Impfung steht hier stellvertretend für Info und soll lustig sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: